2.5.2017 - Bio-Verband tagt in Bio-Stadt. Augsburger genießen durch Bio-Regeln greifbare Vorteile

Am 4. und 5. Mai treffen sich die Mitglieder des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V. zur Mitgliederversammlung in Augsburg. Der Verband, der Herstellerunternehmen, Groß- und Einzelhändler vereint, ist Absender der höchsten Qualitätsrichtlinien im Bio-Facheinzelhandel.

Augsburg und Region profitieren besonders von diesen Leistungen, denn zahlreiche Mitglieder des Verbandes sind hier ansässig und aktiv.

„Die Bio-Stadt Augsburg beeindruckt nicht nur durch ihre zahlreichen Projekte, um mehr Bio für die und aus der Region zu erreichen. Basis für diese Anstrengungen sind die Unternehmen, die hier wirken - insbesondere natürlich der Bio-Einzelhandel, der Kunden das nachhaltigste Sortiment überhaupt bietet. Zahlreiche Bio-Läden und Bio-Supermärkte in und um Augsburg sind Mitglied in unserem Verband. Sie haben sich zur Einhaltung der sogenannten Sortimentsrichtlinien verpflichtet. Das ist etwas Besonderes und bietet den Kunden enorme Vorteile. Für Verbraucher, die Wert auf Bio und Nachhaltigkeit legen, gibt es keine bessere Einkaufsstätte“, erklärt Elke Röder, Geschäftsführerin des Bundesverband Naturkost Naturwaren.

Die Sortimentsrichtlinien sind gelebter Ausdruck eines gemeinsamen Wertekanons und ein Symbol etablierter Qualitätsführerschaft. Ein lückenlos ökologisches Sortiment, das höchsten Nachhaltig-keitskriterien genügt, das ist der Anspruch der Einzelhändler im BNN. Dass ein einhundert-prozentiges Biosortiment keine Selbstverständlichkeit ist, zeigen gleich mehrere Bereiche, die von der EU-Öko-Verordnung nicht erfasst werden. Die Vorgaben des Verbandes schließen diese Lücken und bieten qualitätsorientierte sowie nachvollziehbare Richtlinien für Fisch, Wild, Naturkosmetik, Waschmittel und vieles mehr. Läden in Augsburg und ganz Deutschland, die ihren Kunden diese Vorteile bieten, erkennt man am Zertifizierungssymbol des BNN.

In und um Augsburg gibt es zahlreiche Bio-Läden und Bio-Supermärkte, die sich an die Sortimentsrichtlinien halten.

Bio-Märkte in Augsburg: Mutter Erde (Portrait und Bildmaterial von Mutter Erde), Gute Gaben, basic Augsburg – City, Bios Naturmarkt Haunstetten, Bios Naturmarkt Göggingen und basic Augsburg-Göggingen.

Eine Übersicht zu weiteren nachhaltigen Einkaufstätten rund um Augsburg finden Sie hier.

Augsburg ist darüber hinaus Veranstaltungsort der jährlich stattfindenden Messe BioSüd.

Eine Übersicht der Aktivitäten der Bio-Stadt Augsburg erhalten Sie hier.