11.2.2015 - Fachberater/-in Naturkost- & Reformwaren übertrifft alle Erwartungen. Erste Absolventen ausgezeichnet – neuer Kurs vor Augen

Die im Frühjahr 2014 als Pilotprojekt gestartete Weiterbildung zum Fachberater/-in Naturkost- und Reformwaren IHK hat die Erwartungen von Teilnehmer/-innen und Initiatoren deutlich übertroffen.

Die ersten 14 Absolventinnen und Absolventen erhielten heute auf der BIOFACH ihre Zeugnisse.

„Der Kurs war sehr praxisorientiert und hat gleichzeitig auch viel Hintergrundwissen vermittelt. Gerade die volkswirtschaftlichen Leistungen des Ökologischen Landbaus und der Naturkostbranche sind wichtige Informationen, die ich jetzt an die Kundinnen und Kunden weitergeben kann“, berichtet Absolvent Thomas Bührer.

Der Weiterbildungsabschluss ist eine einzigartige Zusammenarbeit zwischen dem Bildungswerk BNN und der IHK Bodensee-Oberschwaben. Er vermittelt spezifische Branchen- und Produktkenntnisse, erhöht so die individuelle Beratungskompetenz und gibt eine Perspektive zur Weiterqualifizierung mit Abschluss Handelsfachwirt/-in.

Jürgen Schatz von der IHK Bodensee-Oberschwaben bestätigt die Notwendigkeit des Angebots: „Dass die Qualifikation für den Arbeitsmarkt wichtig ist, zeigen die bundesweit ersten Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs in Weingarten. Diese Qualifizierung trägt zur Optimierung der Beratungsqualität in der Naturkost- und Reformwarenbranche bei – und damit gleichzeitig zur Weiterentwicklung der Branche selbst.“

Harald Wurm (Bildungswerk BNN) zeigt sich ebenfalls zufrieden und kündigt an, die Weiterbildung künftig auch an anderen Orten etablieren zu wollen: „Die Rückmeldungen aller Beteiligten belegen, dass der Kurs ein großer Erfolg war und machen Mut, das Projekt auch in anderen Regionen der Republik voranzubringen.“ Dies bestätigt auch Pia Müller (Bildungswerk BNN und bildungsnetzwerk naturkost), die maßgeblich an der Gestaltung und Umsetzung des Kurses gewirkt hat: „Die erste Runde hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Die Weiterbildung zum Fachberater Naturkost- und Reformwaren wird gebraucht und besitzt eindeutig Modellcharakter.“

Der nächste Kurs an der IHK Bodensee-Oberschwaben startet am 17. März 2015. Anmeldeschluss ist der 3. März 2015. Weitere Informationen und Ansprechpartner unter www.bildungswerk.bio. Text- und Bildmaterial finden Sie in der digitalen Pressemappe unter www.n-bnn.de/biofach