BIOFACH/VIVANESS 2022: Mit allen Sinnen

+++ Advertorial +++ Zur einmaligen Summer Edition trifft sich die internationale Bio- und Naturkosmetik-Branche endlich wieder live vor Ort in Nürnberg und profitiert von digitalem Mehrwert 

Vom 26. – 29. Juli 2022 versammelt sich die internationale Bio-Lebensmittel- und Naturkosmetik-Community in Nürnberg zu BIOFACH und VIVANESS.
Die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und die internationale Fachmesse für Naturkosmetik finden endlich wieder live statt – mit allen Sinnen und mit digitalem Mehrwert durch die ergänzende digitale Plattform. Kongress-Schwerpunkt: Organic.Climate.Resilience und wie mit Öko die Lebensmittelproduktion resilienter und klimafreundlicher wird! Erwartet werden auf dem Messe-Duo dann circa 2.200 Aussteller (etwa 200 davon auf der VIVANESS).

BIOFACH/VIVANESS



BIOFACH Kongress: Organic.Climate.Resilience

Zentraler Bestandteil der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel:
der Kongress. Neben seinem Schwerpunktthema bietet dieser 2022 weitere Top-Themen, unter anderem aktuelle Marktforschung, Trends und Entwicklungen, Politik und Politikwende, die EU Agrarpolitik, nachhaltige Verpackungslösungen sowie hochaktuelle Fragestellungen zu Ernährungswende und Ernährungssicherung. Der Kongress findet vor Ort statt – Teile davon werden gestreamt und on Demand zur Verfügung stehen.

Wer sich vorab einen Überblick verschaffen und seinen Kongress-Besuch planen möchte, findet hier das Programm.

Darf es etwas weniger sein? Verpackungstrends auf der BIOFACH und VIVANESS 2022: Ein Schwerpunkt auf der diesjährigen Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel wird das Thema "Unverpackt" im Angebotsbereich.

Vielfalt, Foodtrends und Innovationen sowie ein eigener Angebotsbereich Unverpackt

Darf es etwas weniger sein? Etwas weniger Verpackung und die nachhaltiger? Eindeutig ja und deshalb sowie aufgrund der wachsenden Bedeutung von Zero Waste- und Unverpackt-Konzepten wird dieser Angebotsbereich 2022 zur BIOFACH erstmals mit dem Partner Unverpackt e.V. gebündelt in der Halle 8 präsentiert. Spezielle Rundgänge zu nachhaltigen Verpackungen über den Neuheitenstand runden das Gesamtpaket ab und vermitteln aktuellstes Wissen zu allen Fragen rund um das Thema. 

Neuheiten und Trends stehen bei der BIOFACH im Fokus – nicht nur am Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen, wo auf einer Fläche von über 300m² 32 Newcomer-Marken nachhaltige Produktneuheiten präsentieren , auch am Neuheitenstand und über das gesamte Angebot der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel hinweg.

Zu den Highlights der BIOFACH zählen zudem unter anderem die Erlebniswelten OLIVENÖL, WEIN und VEGAN. Erleben und entdecken können Fachhändler hier nicht nur ein fachlich fundiertes Rahmenprogramm, sondern wahre Schätze für ihr Sortiment.

Speziell für den Fachhandel gibt es auch 2022 wieder das Forum Fachhandel im Kongress und den Fachhandelsclub.

VIVANESS 2022: Ob Circular oder concscious beauty – hier schlägt das Herz des Marktes für Naturkosmetik

Auf der diesjährig einmalig als Summer Edition geplanten Internationalen Fachmesse für Naturkosmetik, VIVANESS, können Fachbesucher Trends nachspüren, Innovationen entdecken, sich einen Überblick über Marktentwicklungen und neue Produkte verschaffen sowie rund 200 Aussteller aus zahlreichen Ländern treffen. Der Kongress der VIVANESS verspricht zudem top-aktuelles Wissen und Informationen rund um den wachsenden Markt für Naturkosmetik. Die Themen reichen von Marktdaten und Trends bis Standards und Verpackung.

Weitere Highlights der VIVANESS: Der Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen, die internationalen Newcomer und Start-ups auf der Sonderfläche Breeze mit zusammen rund 40 Herstellern und natürlich der Neuheitenstand mit einer Vielzahl an inspirierenden Entdeckungen.   

Einmalig findet die VIVANESS 2022 zur Summer Edition in der Halle 8 und 9 statt, da die Halle 3C als Notunterkunft für Geflüchtete aus der Ukraine genutzt wird.

Von Sortimentstrends bis zum Handel im Wandel – Fachhandelsthemen im BIOFACH/VIVANESS Kongress

Neben den Foren BIOFACH, Nachhaltigkeit, Politik, Wissenschaft und Landwirtschaft rückt das Forum Fachhandel eben diesen in den Fokus. Das Themenspektrum reicht von „Sortimentstrends und Marktentwicklungen“ im Bio‑Fachhandel über „Positionierungsstrategien und Alleinstellungsmerkmale der Zukunft“ bis zum „Handel im Wandel“ und der Frage, wie Corona und Mindestlohn die wirtschaftlichen Strukturen im Fachhandel verändern. Im Fachhandelsclub wird auch 2022 zur Summer Edition Networking und Austausch großgeschrieben.

Sichern Sie sich jetzt schon Ihr Ticket für die Summer Edition von BIOFACH und VIVANESS:

Ticketlink (Biofach & Vivaness):

Deutsch: www.biofach.de/eintrittskarte  English: www.biofach.de/ticket

Deutsch: www.vivaness.de/eintrittskarte English: www.vivaness.de/ticket